UKW 98,8.Nicht verpassen: Am 1.2.11  um 14.00Uhr,

   
  Montagsdemo Lübeck
  Parolen
 
 Demoparolen gegen Hartz IV, Sozial- und Demokratieabbau

1. Marx hat recht, dem Kapital sind die Menschen scheißegal!

2. Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten! Wer war mit dabei?
Die grüne Partei!
Wer schaut zufrieden zu? Die FDP und CDU!

3. Kapitalisten in die Produktion! Für ein Euro Stundenlohn!

4. Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut! Wir sind laut, wir
sind hier, bis zum Ende von Hartz IV!

5. Weg mit Hartz IV! Das Volk sind wir!

6. Nicht betteln und bitten. Nur mutig gestritten!

7. Schluss mit dem Agenda-Dreck, die Hartz-Gesetze müssen weg!

8. Armut für die breiten Massen, bringt den Bossen volle Kassen!

9. Wohnung, Uni, Krankenhaus: Wer's nicht zahlen kann fliegt raus!

10. Deutsche Standortpolitik, ist Billiglohn und Wirtschaftskrieg!

11. Habt ihr mal daran gedacht, wer die Reichen reicher macht?

12. Kommt heraus und schließt euch an! Morgen seid ihr selber dran!

13. Für uns're Zukunft kämpfen wir! Drum sind wir jeden Montag hier!

14. Bringen wir Hartz IV zu Fall, Montagsdemos überall!

15. Deutsche Bosse scheffeln topp, für uns bleibt der Ein-Euro-Job!

16. Wer heute sagt zum kämpfen nein, wird morgen ohne Arbeit sein!

17. Kinderarmut im reichen Land! Protest, Protest! Es ist 'ne Schand!
18. Geld für Banken und Soldaten. Das Volk bezahlt's und wird verraten!

19. Harz IV ist off'ner Strafvollzug, für Opfer von Sozialbetrug!

20. Harz IV schafft keine Arbeit her, stattdessen wird die Armut mehr!

(Quelle:Offener Runder Tisch Zeitz – ORTZ http://ortz.oestliche.gefil.de) Vielen Dank dafür

Arbeitslosengeld statt Hartz 4! Unbegrenzt, dafür sind wir hier!

Arbeitsplätze brauchen wir - und nicht Armut durch Hartz 4!

Die kämpferische Opposition - fordert: 10 ? Mindestlohn!

Kinderarmut ist ein Skandal: Der Kapitalismus ist asozial!

30 Stunden brauchen wir  - und vollen Lohnausgleich dafür!

Nazibanden verbieten sofort - und zwar alle an jedem Ort!

Politisches Streikrecht her ? wir geben keine Ruhe mehr!

Bundeswehr raus ? aus Afghanistan!

Wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt!

Statt einsam -wie Kevin-  allein zu Haus ? gemeinsam auf die Straße raus!

Hoch die internationale Solidarität!

Egal ob Angie, oder Guido, zahlen soll der kleine Mann,

für die Geschenke, an die Konzerne, nur bei uns kommt da nichts an!

Egal ob Angie, oder Guido, zahlen soll der kleine Mann,

Ihr lügt doch morgens, und auch abends, darum nehm` wir´s in die Hand!

(Melodie „La Cucaracha“)

 

Wir zahlen nicht, für Eure Krise! 

 

Kapi-talis-mus - abwracken! (Vorrufer/nachrufen)

 

Re-Re-Rebellion, für den echten Sozialismus!

 

Leiharbeit – abschaffen! (Vorrufer/nachrufen)

 

Weg mit Hartz 4, Arbeitsplätze brauchen wir!

Weg mit Hartz 4, das Volk sind wir!

 

Demos auf der Straße, Streiks in der Fabrik,

das ist unsere Antwort, auf eure Politik!

 

Vorrufer:            Leiharbeit              Antwort:          sind wir leid!

Vorrufer:         Generation  Antwort:          Rebellion!

 

Die Armut steigt, der Reichtum auch,

machen wir Schluss mit diesem Brauch!

 

Manager, verdienen top
Für uns bleibt der Ein-Euro-Job!

 

Es ist schon hart, uns wird härter,

doch gemeinsam, sind wir stärker!

 

Seit 2004, da sind wir hier,

von Magdeburg bis ins Revier,
von Duisburg bis nach Schwäbisch Hall,
Montagsdemo, überall!

 

Arbeitsplätze, statt Hartz 4!

 

Friede den Hütten, Krieg den Palästen!

 

Sie haben Geld, wir haben Recht!

 

Merkel (alternativ: Guido) in die Produktion, aber nur für Billiglohn!

 

Wir sind hier, wir sind laut

Weil man uns die Zukunft klaut!


Wir geben keine Ruhe mehr
Ein echtes Streikrecht, das muss her!
 

Schluss mit dem Abbau unserer Rechte -
wir sind das Volk, und keine Knechte!

Hey, Angie (uh, ah),                       kannst du uns hör´n,

ja Hartz 4 muss weg!                      (zwo drei vier fünf sechs sieben acht)

(Melodie „Hey Baby“/DJ Ötzi)

 

1,2,3 und 4, montags demonstrieren wir

5,6,7,8                       Hartz 4 wird zu Fall gebracht

9 und 10:       Merkel soll zum Teufel gehen!

 

 

Wir wollen keine Nachbesserung, Nachbesserung, Nachbesserung

Wir wollen keine Nachbesserung, Hartz 4 muss weg! (2x)

 

Vorrufer:         Arbeitsplätze                        Antwort:         brauchen wir,

Vorrufer:         das geht nicht                      Antwort:         mit Hartz 4

Vorrufer:         30-Stunden reicht   Antwort:         bei vollem Lohnausgleich!

 

Die Angie und der Guido, sind Gangster wie Bushido,

das ist das letzte Pack, drum haut doch endlich ab!
(Quelle: bundesweite-montagsdemo.com)
 

Ob Rot-Grün, ob Gelb, ob Schwarz,
Raus kommt doch bei allen Hartz,
unsre Stimmen kriegt Ihr nicht,
ganz egal, was Ihr verspricht!

Ob SPD, ob CDU,
der Betrogene bist Du,
es herrscht doch nach jeder Wahl
in jedem Fall - das Kapital!

Demos auf der Straße,
Streiks in der Fabrik,
das ist unsre Antwort
auf diese Politik!

In Magdeburg und in Berlin,
in Dortmund und in Schwäbisch Hall,
Montagsdemo überall!

Wer heute sagt zum Kampfe Nein,
wird morgen ohne Zukunft sein!

Hallo Münte,
danke für den Tip,
Kapitalismus ist passé,
Echter Sozialismus,
ist unsre Idee!

Mit den Arbeitszeiten runter,
macht die Statistik munter
30 Stunden brauchen wir,
vollen Lohnausgleich dafür!

Hartz I, Hartz II, Hartz III, Hartz IV -
Dann steht die Pleite vor der Tür!
Bist Du völlig abgebrannt,
wird das wohl Hartz V genannt!

Zum Leben zu wenig,
zum Sterben zu viel -
ist bei Hartz das große Ziel.

Wir schlagen heute hier Alarm,
Rot-grün macht die Kinder arm!
Unsere Kinder brauchen Sonne,
die Agenda in die Tonne!

Niedriglohn, hat kein Zweck -
Alle solche Pläne weg!

Steuern streichen
für die Reichen
eine Frechheit
ohne gleichen!

Städte pleite,
Fabriken dicht,
so wollen wir die Zukunft nicht!

Deutsche Bosse verdienen top -
Für uns bleibt der Ein-Euro-Job!

Die Armut steigt,
der Reichtum auch,
machen wir Schluss
mit diesem Brauch!

Weg mit Hartz IV
Arbeit, Arbeit,
Arbeit wollen wir!

1, 2, 3, und 4,
Hartz-Gesetze stoppen wir!
5, 6, 7, 8,
mit dem Kürzen wird jetzt Schluss gemacht!
9 und 10,
der Widerstand muss weitergehn!

Arbeitsagentur -
Von Arbeit keine Spur!
 

Streicht Faschisten von den Listen, sperrt die Naziführer ein!
Streicht Faschisten von den Listen und verbietet ihre Partein!
(Melodie Bommerlunder)

Vom Staat kriegen Faschisten Millionen!
Verbot aller Nazi-Organisationen!

Thyssen, Krupp & Mannesmann brachten einst die Nazis ran!

International: Hand in Hand! Gegen Faschisten in jedem Land!

Der Schoß ist fruchtbar noch,
aus dem Faschismus kroch!

Hoch die internationale Solidarität!

 

Auf die Zukunft der Jugend bauen,
dem Schröder die Agenda versauen!

Für Arbeitsplätze kämpfen wir,
deshalb sind wir heute hier!

Wir wollen nicht nur schuften gehen,
wir wollen auch mal Kohle sehen!

Uns reichts!
30-Stundenwoche bei vollem Lohnausgleich!

Damit ihr unsere Forderung kennt:
Ausbildungsquote von 10 Prozent!

Unser Kampf ist international,
gegen Ausbeutung global!

Niedriglohn,
hat kein Zweck,
alle solche Pläne weg!

Die Bosse verdienen top,
für uns bleibt der Ein-Euro-Job!

Profite steigen durch Hartz IV,
die leeren Taschen haben wir!

Hartz IV ist ein Flop,
die Leute brauchen nen richtigen Job!

Wer sich nicht wehrt,
lebt verkehrt.

Wer heute sagt zum Kampfe Nein,
wird morgen ohne Zukunft sein!
 

 

Hallo Angie!
Wir sind härter!
Wir laufen auch im Regen,
denn wir wollen was bewegen!

Die Jugend soll was lernen
Nicht nur die der Reichen -
Deshalb:
Studiengebühren streichen!

Die Agenda ist ne Falle -
Sie trifft uns wirklich alle.

Faschisten nicht länger schonen:
Verbot aller Naziorganisationen!

Ob Ost, ob West,
nieder mit der Nazipest!

In New York und Amsterdam,
In Neapel und Athen,
der Widerstand wird weitergehen!

Wir schlagen heute hier Alarm,
Rot-grün macht die Kinder arm!

Unsere Kinder brauchen Sonne,
die Agenda in die Tonne!

Ein-Euro-Jobs in der Industrie -
Nicht mit uns,
das schafft Ihr nie!

Niedriglohn, hat kein Zweck -
Alle solche Pläne weg!

Der Lohn reicht für das Leben nicht -
So wollen wir die Zukunft nicht!

Magdeburger, reiht Euch ein,
Wir wollen keine Sklaven sein.

Deutsche Bosse verdienen top -
Für uns bleibt der Ein-Euro-Job!

Die Armut steigt,
der Reichtum auch,
machen wir Schluss
mit diesem Brauch!

Runter mit der Arbeitszeit,
neue Leute eingestellt,
das ist unsere Forderung,
rund um die Welt.

Weg mit Hartz IV
Arbeit, Arbeit,
Arbeit wollen wir!

Städte pleite, Fabriken dicht -
So wollen wir die Zukunft nicht!

Politverbrecher in Hartz IV -
Volksvertreter wollen wir!

Arbeitsagentur -
Von Arbeit keine Spur!

 

Hartz IV ist ein Flop!
Was wir brauchen ist ein Job!

Weg mit Hartz IV, Arbeit wollen wir!

1, 2, 3, und 4, montags demonstrieren wir!
5, 6, 7, 8, das Hartzgesetz wird platt gemacht!
9 und 10, der Widerstand muss weitergehn!

30 Stunden brauchen wir,
und vollen Lohnausgleich dafür!

Mehr Lehrstellen in der Großindustrie,
ohne Kampf kriegen wir die nie!

Ob Ost, ob West -
Weg mit dem Hartz IV Gesetz!

Weg mit Hartz IV!
Das Volk sind wir

Fischer, Westerwelle, Ulla Schmidt -
alle kriegen einen Tritt!

Schließt Euch mit an! 
Morgen seit ihr selber dran !

Lange Finger - großen Mund
der Clement ist´s, der Vagabund!
Lange Finger - den Anzug piekfein  -
das kann auch nur Wolfgang Clement sein!

Clement zieh die Hosen aus
und rück uns´re Kohle raus!

Lirum - Larum - Löffelstiel
Gerd Schröder kriegt jetzt Dresche viel!
Wer sein Volk so hat belogen,
dem gehört ein´s drüber gezogen,
denn er hat sein Konto mächtig überzogen
und dafür gehört er rausgeflogen!
Und wir sollen´s nun wieder richten
bei uns beginnt der Mathe-Eichel "umzuschichten".
Drum sag ich Euch jetzt fein:
Mach´ mer die Regierung klein!

Hartz IV ist ein Flop
die Jugend braucht nen Job!

Auf die Plätze, Klein und Groß,
gebt Hartz IV den Todesstoß!

Ein-Euro-Jobs in Chefetagen,
das sollte Schröder einmal wagen!

Das wäre ein Reformvorschlag:
Ein-Euro-Jobs im Bundestag!

Hartz IV ist doch die alte Masche,
greift nur den kleinen in die Tasche!

Profite steigen von Hartz IV
Die leeren Taschen haben wir.

Wir sind hier,
wir sind laut,
weil man uns die Zukunft klaut!

Weg mit Hartz IV,
Arbeit wollen wir!

Lügen haben kurze Beine –
Schröder, zeig uns deine!

Hartz I, Hartz II, Hartz III, Hartz IV –
Dann steht die Pleite vor der Tür!
Bist Du völlig abgebrannt,
wird das wohl Hartz V genannt!

1, 2, 3, und 4,
Hartz-Gesetze stoppen wir!
5, 6, 7, 8,
mit dem Kürzen wird jetzt Schluss gemacht!
9 und 10,
der Widerstand muss weitergehn!

Schröder, Stoiber, Merkel,
das sind doch alles Ferkel!

Hartz IV muss weg,
wir sind der Agenda-Schreck!

Hartz IV
Nicht mit mir!

Schröder in den Arbeitsdienst,
Köhler in den Plattenbau,
Clement in die Produktion,
Aber nur zu Billiglohn!

Rührup, Sinn und Lauterbach
Täuschen uns gewissenschwach!
Sie selber verdienen top -
Für uns der Ein-Euro-­Job

Für unsere Kinder brauchen wir Sonne -
deshalb gehört Hartz IV in die Tonne!

Will jemand Rentnern Euros klaun -
dem muss man auf die Pfoten haun!

Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel -
ist bei Hartz IV das große Ziel!
(Quelle:rf-news.de)

Über Nachschub freuen wir uns sehr!






Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Lexine, 14.02.2012 um 09:58 (UTC):
That's a smart answer to a diiffcult question.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre Nachricht:

 
  free counter  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=