UKW 98,8.Nicht verpassen: Am 1.2.11  um 14.00Uhr,

   
  Montagsdemo Lübeck
  Büttenrede 2010
 

Gegen Hartz IV in die Bütt ...

Die folgende Büttenrede hat ein Mitstreiter der Bremer Montagsdemo verfasst. Ähnlich wie dort werden am heutigen Rosenmontag auch an vielen anderen Orten Montagsdemonstranten die Regierungspolitik karnevalistisch auf die Schippe
nehmen. Wir freuen uns schon auf viele schöne Berichte und Bilder.

Zur Hartz-IV-Einführung, vor fünf Jahren und mehr,
Da musste unbedingt ein Verfassungsbruch her!
Doch kaum ist er vom höchsten Gericht abserviert,
Wird auch schnell schon der nächste anvisiert.

Weil Hartz-IV-Eltern angeblich so viel Geld vertrinken,
Will die Politik jetzt mit Gutscheinen winken:
Einen gibt's für den Ranzen, der vielleicht sogar gefällt!
Dieses Kind kriegt Hartz IV, weiß danach alle Welt.

Den zweiten für kopiertes Lehrmaterial der Schule:
Das haut Fritzchen und Paula schon fast vom Stuhle.
Denn Kurt, Jan, Iris und Frieda stehen alle längst hier
Und rufen: "Fritzchen und Paula, die sind Hartz IV!"

Wer Gutscheine fordert mit einem flottem Spruch,
Der vollzieht bereits den nächsten Verfassungsbruch.
Ein Schild fehlt nur noch, wo draufsteht: "Ich bin Hartz IV!"
Hoffentlich seid ihr trotzdem nett zu mir?

Gutscheine sind niemals eine Lösung,
Sie dienen immer nur der Verpönung.
Deshalb von mir dieser warnende Spruch:
Begeht nicht gleich wieder Verfassungsbruch!

 
  free counter  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=